DoubleA-Cap®

Qualität in Reinform

Erstklassige Verschlusskappe für Infusionsbehälter hergestellt im BFS-Verfahren (Blow-Fill-Seal).

Die DoubleA-Cap® wird in qualifizierten Reinräumen der Klasse GMP D hergestellt. Die Kappen für BFS-Anwendungen bestehen aus zugelassenen Materialien medizinischer Güteklasse und erfüllen die Normen DIN EN ISO 15759 sowie DIN EN ISO 8871-5.

Eigenschaften, die überzeugen:

  • Passend für alle IV-Behälter mit Standard Eurokopf 
  • Für PE- als auch PP-Behälter verfügbar
  • Kappe auf Flaschenkopf ausgerichtet
  • Kompatibilität mit bestehenden Füll- und Verschlusslinien
  • Geringerer Materialverbrauch als bei bestehenden Produkten
  • Zwei separate, gleichwertige Einstichbereiche für IV-Sets und Kanülen
  • Jeder Einstichbereich kann einfach und individuell geöffnet werden, während der andere verschlossen und keimfrei bleibt
  • Ausgezeichneter Zugang: geringe Penetrations- und hohe Haltekraft
  • Brillante Abdichtungs- und Wiederabdichtungseigenschaften
  • Kappe und Elastomerdichtungen sind im Inneren der Kappe untrennbar verbunden, somit ist ein sekundärer Leckagepfad um die Dichtungen herum ausgeschlossen
  • Geringe Fragmentation gegenüber IV-Sets und Kanülen

Pharma trifft Technologie

Durch das Zusammenwirken aus Pharma- und Technologie-Know-how entwickelte sich eine perfekt ausgeklügelte Verschlusskappe, die DoubleA-Cap®. Alle Informationen rund um die DoubleA-Cap® in unserem Flyer.

 

Flyer DoubleA-Cap® herunterladen (pdf, 1,33 MB)

 

 

Pharma Eigenprodukte

Wir bieten unseren Kunden aus der Pharmaindustrie ein ganzheitliches Lösungsspektrum mit maximaler Sicherheit für eine anspruchsvolle Produktion.

Ansprechpartner

Martin Back Head of Key Account Management

+49 (0) 7663-9320-604
martin.back@braunform.com